• Gebrauchshundesport
  • base

Artlandcup 2016

  • 29.05.2016
  • Sager Strasse 41, Großenkneten
Teilnahmebedingungen: Bestandene BH, Impfpass, gute Laune
Einzel:
Geführt wird in IPO I bis III, je nach Ausbildungsstand des Hundes, Abteilung B und C. Plätze 1- 3 erhalten einen Pokal. Jeder Teilnehmer außerdem eine Ehrengabe.
Mannschaft:
Pro Mannschaft werden zwei Hunde gewertet. Ein Hund muss in Abteilung B und der andere in Abteilung C geführt werden. Es kann in verschiedenen Leistungsstufen geführt werden. Geführt wird in der zuletzt abgelegten bzw. in der nächst höheren Leistungsstufe.
Mannschaftssieger ist die Mannschaft mit der höchsten Punktzahl. Bei Punktgleichheit entscheidet die Punktzahl in Abteilung C. Gibt es auch hier Punktgleichheit entscheidet die höhere Leistungsstufe. Ist auch die Leistungsstufe die selbe, entscheidet die höhere Punktzahl in Abteilung B, bei Punktgleichheit entscheidet die höhere Leistungsstufe. Es werden Mix- Mannschaften aus verschiedenen Vereinen zugelassen. Diese dürfen aber nur unter einen Namen starten.

Übungstage werden noch bekannt gegeben, einfach ab und zu unsere Homepage besuchen.

Am 28. Mai kann auf jeden Fall trainiert werden, wir wollen anschließend noch gemütlich zusammen sitzen, grillen und „fachsimpeln“.

Camping auf dem Platz möglich.

Selbstverständlich wird wie in jedem Jahr ausreichend für das leibliche Wohl zu fairen Preisen gesorgt sein.

Wir hoffen auch in diesem Jahr auf viele Teilnehmer und Zuschauer.

Nähere Informationen zu gegebener Zeit auf unserer Internetseite www.arge-artland-sage.de.

Information Meldegebühr

nicht hinterlegt

Richter und Helfer

Artlandcup 2016 29.05.2016
Sager Strasse 41, Großenkneten